VISULEX Kamerasysteme

Einblick mit Fernblick

Kontrolle und Fernbeobachtung von verfahrenstechnischen Prozessen in explosionsgefährdeten und nichtexplosionsgefährdeten Bereichen. Die VISULEX-Kameratechnik setzt sich zusammen aus einer Kamera, dem zugehörigen System-Steuergerät und einer Software zum Datenmanagement.

Detailinformaitonen zum System-Steuergerät und Datenmanagement-Software entnehmen Sie bitte dem zugehörigen PDF-Datenblatt.

Nicht Ex-Kamera Typ K15-Zoom

Eingebaute Farb-CCD-Kamera mit Zoomobjektiv (optisch 10x )
Detaileinstellung von Zoom, Fokus, Blende, Shutter und Verstärkung.
Edelstahlgehäuse

Nicht Ex-Kamera Typ K15

Eingebaute Farb-CCD-Kamera, Festobjektiv Typ K15
Objektive und Blickwinkel: 2,5 - 8 mm; 71,5° - 25,4°.
Edelstahlgehäuse

Nicht Ex-Kamera Typ K15-Koax

Eingebaute Farb-CCD-Kamera, Festobjektiv Typ K15-Koax
Objektive und Blickwinkel: 2,5 - 8 mm; 71,5° - 25,4°.
Edelstahlgehäuse

Ex-Kamera Typ K25-Ex

Eingebaute Farb-CCD-Kamera mit Zoomobjektiv (optisch 10x, digital 4x)
Detaileinstellung von Zoom, Fokus, Blende, Shutter und Verstärkung.
EX-Bereich, Edelstahlgehäuse

Ex-Kamera Typ K06-Ex

Eingebaute Farb-CCD-Kamera, Festobjektiv Typ K06-Ex
Objektive und Blickwinkel: 2,5 - 8 mm; 71,5° - 25,4°.
EX-Bereich, druckfestes Aluminiumgehäuse

Ex-Kamera Typ K07-Ex

Eingebaute Farb-CCD-Kamera mit Zoomobjektiv (optisch 10x, digital 4x)
Detaileinstellung von Zoom, Fokus, Blende, Shutter und Verstärkung.
EX-Bereich, druckfestes Aluminiumgehäuse